Silberlöwen vs. Söhne Marienthals

In einem über weite Strecken ausgeglichen Spiel im strömenden Nieselregen von Horn haben die Männer vom MTHC letztlich ihre Chancen weit effizienter genutzt als die Silberlöwen vom SVB. 

Durch einen sehenswerten Chip sorgte Andreas Wieg für den Ehrentreffer beim für den Spielverlauf doch ein wenig zu hoch ausgefallenen 6:1 für Marienthal. 

Einige ungenaue Pässe im Spielaufbau der Silberlöwen, die vom Gegner abgefangen werden konnten, sowie die vielen vergebenen Chancen vor dem gegnerischen Tor der SVB Offensive ließen das Ergebnis zu deutlich ausfallen. Die meisten Gegentore fielen, als unsere sehr gute taktische Grundordnung wackelte und wir relativ leicht den Ball verloren. 

Vielen Dank für die Unterstützung einiger Berglöwen, womit wir in der Lage waren regelmäßig zu wechseln und auf hohem Niveau das Spiel zu Ende zu spielen.

 

Markus